Turnfahrt Turnerinnen nach München - TSV Tägerwilen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Turnfahrt Turnerinnen nach München

Foto & Berichte > 2013
Dirndl auf geht!s!
Am Samstag 14. September trafen wir uns schon um 6.30 Uhr am Emmishofer Zoll. Alle waren gespannt und voller Vorfreude auf unsere Reise.
Noch wusste niemand, bis auf die Organisatorinnen, wo die Turnfahrt hingeht. Das Geheimnis wurde schon bald gelüftet, als unser Bus eintraf.
München wir kommen!
Die Fahrt war sehr kurzweilig. Nach der Ankunft ging es schon los in Richtung Altstadt.
Die Stunde zur freien Verfügung genossen alle und kehrten mit vollen Bäuchen und glücklichen Gesichtern zurück. Mit der U-Bahn ging es weiter in Richtung Olympiastadion. Alle freuten sich, dass wir die Möglichkeit bekamen, auf das zweitgrösste Zeltdach der Welt zu klettern. Die Führung auf dem Dach war sehr interessant.
Gestresst und hektisch trafen wir uns nach kurzer Zeit in der Lobby. Alle im Dirndl! In der Altstadt genossen wir ein feines Menu.
Schon wieder hiess es auf geht!s! Wir machten zusammen mit dem Nachtwächter eine Stadtführung.
Einschlafen konnten wir nie, immer wieder wurden wir durch Schauspieler erschreckt, die mitten aus der Dunkelheit kamen.
Den schönen Abend liessen wir gemütlich in einem Restaurant ausklingen.
4D-Kino? Kein Problem ...
Frühmorgens genossen wir ein herrliches Frühstück und machten uns kurz darauf auf den Weg zu den Bavaria Filmstudios. Besonders begeistert waren wir von den vielen Kulissen und dem 4D-Kino.
Müde sassen wir um halb fünf im Bus zurück nach Konstanz.
Im Namen von allen danke ich dem Veranstaltungsteam, das uns eine unvergessliche Turnfahrt organisierte.
Bericht: Lea König
© TSV Tägerwilen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü